Dunn Labortechnik GmbH
Dunn Labortechnik GmbH

Sicherheitswerkbänke zum Schutz von Personen, Produkten und Umgebung

Bitte klicken Sie hier für unsere Produktbroschüre
mit weiteren Informationen zu den folgenden Geräten.

Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke der Klasse II

SafeFAST Elite

Neueste Generation von mikrobiologischen Werkbänken der Klasse II. Hochwertige Materialien  und modernste Laminar Airflow Technologien garantieren höchste Sicherheitsstandards gemäß EN 12469:2000. Besonders geeignet für Arbeiten mit mikrobiologischen, gefährlichen und pathogenen Proben sowie für Zellkulturanwendungen.

  • Mit zwei HEPA/ULPA-Filter der Klasse H14,
    Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS (nach EN 1822)

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem
  • Epoxidpulver-beschichtete Metallkonstruktion, mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Perforierte Edelstahlarbeitsfläche, unterteilt, herausnehmbar, autoklavierbar

  • Abgeschrägte Frontscheibe aus Sicherheitsglas, elektrisch zu öffnen, Öffnung: Arbeitshöhe = 200 mm, Maximalhöhe = 440 mm

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display, Anzeige von u.a. laminarer Luftstrom, Innen-/Außentemperatur, Restbetriebszeit HEPA-Filter, Betriebsstundenzahl

  • Audio-visueller Alarm u.a. fehlerhafter laminarer Luftstrom, falsche Position Frontfenster, verstopfter HEPA-Filter, Stromausfall, Störung des Lüftermotors

  • Alle Modelle mit Gas- und Vakuumanschluss

  • Mit Innenraumsteckdose(n) und -beleuchtung

  • Auf Anfrage auch erhältlich als Klasse I, Klasse II B2 („Total Exhaust“ oder Klasse III Sicherheitswerkbank

SafeFAST Top

Die Sicherheitswerkbänke der Klasse II (EN 12469:2000) mit vertikaler, laminarer Luftströmung besitzen einen Arbeitsraum aus einer nahtlosen Edelstahl-Konstruktion für eine besonders einfache und sichere Reinigung.
Mit HEPA/ULPA-Filter Klasse H14 (Filtrationseffizienz
> 99,995 % MPPS, EN 1822).

 

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem
  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Arbeitsraum aus nahtlosem Edelstahl

  • Negativdruck-Plenum "biodynamische Abdichtung"

  • Mit einem oder zwei Ventilatoren erhältlich:
    - S-Version mit einem Ventilator
    - D-Version mit zwei Ventilatoren
      (Haupt- und Abluftgebläse)

  • Perforierte Edelstahlarbeitsfläche, unterteilt,
    herausnehmbar, autoklavierbar

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display,
    Anzeige u.a. laminarer Luftstrom, Innen-/Außentemperatur,
    Restbetriebszeit HEPA-Filter, Betriebsstundenzahl

  • Audio-visueller Alarm u.a. fehlerhafter laminarer Luftstrom, Verstopfung HEPA-Filter, Stromausfall

  • Gerade Fensterfront aus Sicherheitsglas, aufklappbar,
    Öffnung: Arbeitshöhe = 200 mm,
    Maximalhöhe = 430 mm

  • Je 1 x Gas- und Vakuumanschluss sowie
    1 x Steckdose

  • Innenraumbeleuchtung

  • UV-Lampe und weiteres Zubehör optional erhältlich

  • Auf Anfrage auch als Klasse I oder Klasse II B2
    ("Total Exhaust") Sicherheitswerkbank erhältlich

SafeFAST Premium

Diese mikrobiologischen Sicherheitswerkbänke der Klasse II
(EN 12469:2000) mit vertikaler, laminarer Luftströmung zeichnen sich durch einen sehr geringen Stromverbrauch (84,4 Watt bei Betrieb), niedrigen Geräuschpegel
(z.B. 42,5 dB(A) für Premium 212) und sehr geringe CO2-Emission (163 kg/Jahr) aus.

Ausgestattet mit zwei HEPA/ULPA-Filtern Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, nach EN 1822).

 

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Niedriger Geräuschpegel

  • Stromverbrauch: 84,4 Watt im Betriebsmodus

  • CO2-Ausstoss: 163 kg/Jahr

  • Perforierte Edelstahlarbeitsfläche, unterteilt, herausnehmbar, autoklavierbar

  • Abgeschrägte Frontscheibe, elektrisch zu öffnen
    Öffnung: Arbeitshöhe = 160 mm,
    Maximalhöhe = 440 mm

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display,
    Anzeige u.a. laminarer Luftstrom, Innen-/Außentemperatur, Restbetriebszeit HEPA-Filter, Betriebsstundenzahl

  • Audio-visueller Alarm u.a. fehlerhafter laminarer Luftstrom, falsche Position Frontfenster, Verstopfung HEPA-Filter, Stromausfall

  • Steckdose(n) im Innenraum

  • Je 1 x Gas- und Vakuumanschluss

  • Innenraumbeleuchtung

  • Zwei Ventilatoren

SafeFAST Classic

Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke der Klasse II
(EN 12469:2000) mit vertikaler, laminarer Luftströmung. Ausgestattet mit zwei HEPA/ULPA-Filtern Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, nach EN 1822).

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Innere Rückwand aus epoxidbeschichtetem Stahl

  • Unterteilte Arbeitsfläche aus Edelstahl, herausnehmbar, autoklavierbar

  • Front- und Seitenscheiben aus Sicherheitsglas

  • Abgeschrägte Frontscheibe, elektrisch zu öffnen
    Öffnung: Arbeitshöhe = 200 mm,
    Maximalhöhe = 490 mm

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display,
    Anzeige u.a. laminarer Luftstrom, Innen- und Außentemperatur, Restbetriebszeit HEPA-Filter

  • Audio-visueller Alarm u.a. fehlerhafter laminarer Luftstrom, falsche Position Frontfenster, Verstopfung HEPA-Filter, Stromausfall

  • 1 Ventilator

  • Steckdose(n) im Innenraum

  • Innenraumbeleuchtung

  • UV-Lampe und Gas- bzw. Vakuum-Anschlüsse optional erhältlich

SafeFAST Light

Die kompakteste Klasse II mikrobiologische Sicherheitswerkbank (gemäß EN 12469:2000) von FASTER, ausgestattet mit einem HEPA/ULPA-Filter Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, EN 1822).

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Platzsparende mikrobiologische Sicherheitswerkbank mit vertikalem Luftstrom, ca. 83 cm breit

  • Rückwand und Arbeitsfläche (herausnehmbar und autoklavierbar) aus Edelstahl

  • Front- und Seitenscheiben aus Sicherheitsglas

  • Abgeschrägte Frontscheibe, aufklappbar,
    Öffnung: Arbeitshöhe = 200 mm,
    Maximalhöhe = 440 mm

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display

  • 1 Ventilator

  • 1 x Steckdose im Innenraum

  • Geräuschpegel: ca. 57 dB(A)

  • Innenraumbeleuchtung

  • Gewicht: ca. 95 kg

  • Außenmaße (B x H x T): 830 x 974 x 652 mm

  • Innenmaße (B x H x T): 730 x 600 x 378 mm

  • UV-Lampe optional erhältlich

SafeFAST RBH (Robot Biohazard)

Speziell für große Roboter-Systeme entwickelt, die in einer Klasse II Werkbank (EN 12469:2000) betrieben werden müssen, ausgestattet mit HEPA/ULPA-Filter Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, nach
EN 1822).

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Scheiben aus Polykarbonat

  • Aufklappbare Frontscheibe (Öffnung bis zu 600 mm)

  • Verstärkte Edelstahl-Arbeitsfläche für große Lasten

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display

  • Alarme für Fehlfunktionen

  • 2 Ventilatoren

  • 2 Innenraumsteckdosen, Innenbeleuchtung

  • Inklusive Untergestell

SafeFAST Hyper

Eine Klasse II Laminar Airflow Werkbank mit vertikalem Luftstrom, speziell für die Handhabung von Tierkäfigen entwickelt (EN 12469:2000). Diese mikrobiologische Werkbank bietet Anwender-, Produkt- und Umgebungsschutz, ausgestattet mit HEPA/ULPA-Filter Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, nach
EN 1822) und G4-Vorfilter nach EN 779.

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Zugriff auf die Arbeitsfläche von zwei Seiten (Vorder-/Rückseite) möglich, damit zwei Personen gleichzeitig im Innenraum arbeiten können
    („Doppel-Front“)

  • Alle Scheiben aus Sicherheitsglas (6 mm)

  • Beide Frontscheiben aufklappbar,
    Öffnung: Arbeitshöhe = 300 mm,
    Maximalhöhe = 580 mm

  • Arbeitsfläche aus TRESPA®

  • Elektrisch höhenverstellbare Werkbank ermöglicht die Einstellung der Arbeitsflächenhöhe (800 - 1100 mm)

  • Griffe an beiden Seiten

  • Regulierbare LED-Beleuchtung (> 1000 lux)

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display,
    Anzeige u.a. laminarer Luftstrom, Innen- und Außentemperatur, Restbetriebszeit HEPA-Filter

  • Audio-visueller Alarm u.a. fehlerhafter laminarer Luftstrom, falsche Position Frontfenster, Verstopfung HEPA-Filter, Stromausfall

  • Geräuschpegel: < 60 dB(A)

  • 1 Steckdose

  • Außenmaße (B x H x T): 1250 x 1980 x 796 mm

  • Innenmaße (B x H x T): 1050 x 706 x 530 mm

Zytostatika Sicherheitswerkbänke der Klasse II
 

CytoFAST Elite

Diese Sicherheitswerkbänke erfüllen die Standards
EN 12469:2000 und DIN 12980:2005-06. Sie sind mit drei HEPA/ULPA-Filter (Klasse H14, gemäß EN1822) ausgestattet. 100 % der Luft werden vom Hauptfilter unterhalb der Arbeitsfläche gefiltert, 70 % der zirkulierenden Innenraumluft durch den zweiten Filter, und der dritte Filter ist für die Filtration der 30 % Abluft verantwortlich. Die Werkbänke eignen sich für die Präparation und Handhabung von zytotoxischen Arzneimitteln und antineoplastischen Chemotherapeutika.

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Nicht-perforierte Arbeitsfläche, herausnehmbar, autoklavierbar
    (optional auch als perforierte Variante erhältlich)

  • Innenrückwand aus Edelstahl (AISI 304 L)

  • Seitenwände und Frontscheibe aus Sicherheitsglas

  • Abgeschrägte Frontscheibe, elektrisch zu öffnen,
    Öffnung: Arbeitshöhe = 200 mm,
    Maximalhöhe = 420 mm

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld mit LCD-Display,
    Anzeige u.a. laminarer Luftstrom, Innen- und Außentemperatur, Sättigung HEPA-Filter

  • Audio-visueller Alarm u.a. fehlerhafter laminarer Luftstrom, falsche Position Frontfenster, Verstopfung HEPA-Filter, Stromausfall

  • Zwei Ventilatoren
  • DEHS Anschluss
  • Steckdose(n) im Innenraum
    (Anzahl modellabhängig, siehe unten)

  • Je 1 x Gas- und Vakuumanschluss

  • Innenraumbeleuchtung
  • Inklusive Untergestell
  • Optional: UV-Lampe mit Zeitschaltuhr

  • Optional: Aktivkohlefilter anstelle des HEPA-Filters unter der Arbeitsfläche

  • Auf Anfrage weitere Klasse II Zytostatika-Werkbänke erhältlich: CytoFAST Top-Modelle, mit aufklappbarer Frontscheibe und Seitenwänden aus Edelstahl

Sicherheitswerkbänke mit horizontalem Luftstrom
 

FlowFast H

Diese Werkbänke der ISO-Klasse 3 mit horizontalem
Laminar-Luftstrom sind ideal für den Produktschutz und eignen sich besonders für risikofreie Zellkulturanwendungen und nicht-pathogene Proben.

Sie sind mit HEPA/ULPA-Filtern der Klasse H14 (Filtrationseffizienz > 99,995 % MPPS, nach EN 1822) und
G3-Vorfiltern nach EN 779 ausgestattet.
Die FlowFAST H Sicherheitswerkbänke stellen eine kostengünstige Alternative zu Reinräumen dar, da sie eine kontaminations- und partikelfreie sowie sterile Arbeitsumgebung bieten.

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Nicht-perforierte und nicht-unterteilte Arbeitsfläche,
    aus Edelstahl (AISI 304L),
    optional erhältlich: Kunststoff-laminierte Arbeitsfläche

  • Seitenwände aus Sicherheitsglas

  • Offene Front
    (Frontverschluss aus PVC optional erhältlich)

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld
    (ohne Display, optional erhältlich)

  • 1 Steckdose im Innenraum bei allen Modellen

  • Innenraumbeleuchtung
  • Optional: UV-Lampe mit PVC-Frontverschluss
  • Auf Anfrage auch als „Total Exhaust“ Werkbank
    mit umgekehrtem Luftstrom für Personen- und Umgebungsschutz erhältlich.

Sicherheitswerkbänke mit vertikalem Luftstrom
 

FlowFAST V

Die Werkbänke der ISO-Klasse 3 mit vertikalem laminaren Luftstrom (ISO 14644-1 und EN-61010:2001) bieten eine kontaminations- und partikelfreie sowie sterile Arbeitsumgebung, und sie sind daher eine kostengünstige Alternative zu Reinräumen. Sie arbeiten mit positivem Druck, der zusammen mit den G3-Vorfiltern mit einer Effizienz von
80 % - 90 % (ASHRAE) und dem HEPA/ULPA-Filter mit einer Effizienz von mehr als 99,995 % MPPS
(H14 - EN:1822) einen hohen Produktschutz garantiert.

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Innenraumrückwand aus epoxidbeschichtetem Stahl

  • Nicht-perforierte und nicht-unterteilte Arbeitsfläche, aus Edelstahl (AISI 304L)

  • Abgeschrägte Frontscheibe (Sicherheitsglas), aufklappbar, Öffnung: Arbeitshöhe =250 mm,
    Maximalhöhe =480 mm

  • Seitenwände aus Sicherheitsglas

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld
    (ohne Display, optional erhältlich)

  • Steckdose(n) im Innenraum, Anzahl modellabhängig

  • Optional: UV-Lampe mit Aluminium-Frontverschluss

  • Auf Anfrage auch Modelle komplett aus Edelstahl und mit negativem Druck erhältlich

SmartFAST – besonders geeignet
für PCR-Arbeiten

Kompakte Sicherheitswerkbank der ISO-Klasse 3 mit vertikalem Luftstrom für Produktschutz (ISO 14644-1). Primär ist sie als PCR-Werkbank oder für Arbeiten mit nicht-pathogenen, mikrobiologischen Proben sowie Zellkulturanwendungen einsetzbar.
Ausgestattet mit HEPA/ULPA-Filter H14 mit einer Effizienz besser als 99,995 % MPPS (EN 1822).

  • Standardbetrieb mit Überdruck, kann auch mit Unterdruck benutzt werden (Stellung der Verschlussklappe auf Geräteoberseite)

  • ECS® Eco Mikroprozessor-Kontrollsystem

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Innenraumrückwand aus Edelstahl

  • Perforierte Arbeitsfläche aus Edelstahl (nicht unterteilt)

  • Abgeschrägte Frontscheibe (Sicherheitsglas), aufklappbar, Öffnung: Arbeitshöhe =200 mm, Maximalhöhe =440 mm

  • Seitenwände aus Sicherheitsglas, mit Öffnungen
    (mit Verschlüssen) für optionale Anschlüsse z.B.
    für Gas usw.

  • Benutzerfreundliches Bedienfeld (ohne Display, optional erhältlich)

  • 1 Steckdose im Innenraum

  • Innenraumbeleuchtung
  • Geräuschpegel: ca. 56 dB(A)
  • Außenmaße (B x H x T): 830 x 925 x 652 mm

  • Innenmaße (B x H x T): 732 x 580 x 380 mm

  • Gewicht: ca. 85 kg

  • Optional: UV-Lampe mit Aluminium-Frontverschluss

SmartFAST Mini

Sehr kompakte, portable Werkbank der Klasse ISO 3 für Anwendungen, bei denen ein Produktschutz vor nicht-pathogenen Keimen erforderlich ist (ISO 14644-1). Ausgestattet mit HEPA/ULPA-Filter H14 mit einer Effizienz besser als 99,995 % MPPS (EN 1822) und G3-Vorfilter (Effizienz von 80 % - 90 % ASHRAE).

  • Vertikaler Luftstrom

  • Einfach zu transportieren und aufzustellen

  • Epoxidbeschichtetes Metallgehäuse mit antibakterieller Lackierung (ALESTA®)

  • Perforierte Arbeitsfläche aus Edelstahl (nicht unterteilt), herausnehmbar, autoklavierbar

  • Frontscheibe und Seitenwände aus Sicherheitsglas

  • Frontscheiben-Öffnung: Arbeitshöhe =200 mm

  • Geräuschpegel: ca. 54 dB(A)

  • Gewicht: ca. 36 kg

  • Außenmaße (B x H x T): 642 x 830 x 340 mm

  • Innenmaße (B x H x T): 580 x 376 x 315 mm

Ebenfalls im Sortiment: Isolatoren und Zubehör.
Kontaktieren Sie uns für detaillierte Informationen.

GloveFAST CytoPharma

Klasse 3 ISO/FDIS 14644-7 Isolator-System (negativer Druck) mit vertikalem Luftstrom.

Für Krankenhausapotheken und onkologische Kliniken, für sicheres Arbeiten mit zytotoxischen,  antineoplastischen Substanzen oder CMR.

Erhältlich in drei Größen, ausgestattet mit H14 HEPA/ULPA Filter, zwei Schleusen und mit bis zu 4 Handschuhen.

GloveFAST Cyto

Kompakte Varianten der GloveFAST CytoPharma Modelle.

Erhältlich in 3 Größen, ausgestattet mit H14 HEPA/ULPA Filter, einer Schleuse und mit bis zu 4 Handschuhen.

GloveFAST Aseptic

Klasse 3 ISO/FDIS 14644-7 Isolator-System (positiver Druck) mit vertikalem Luftstrom.

Speziell entwickelt für den Produktschutz von ungefährlichen aber wertvollen Arzneimitteln, die in einer aseptischen Umgebung getestet werden müssen.

Erhältlich in drei Größen, ausgestattet mit H14 HEPA/ULPA Filter, zwei Schleusen und bis zu 4 Handschuhen.

10/2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dunn Labortechnik GmbH